if-MULTIBOX

Die if-MULTIBOX

Die Kalt- und Warmwasserleitungen münden in die kompakte if-MULTIBOX. Die intelligente elektronische Steuer- und Regeleinheit der if-MULTIBOX im Unterputz regelt Wassermenge, Wassertemperatur sowie Wasserdruck der Wasserpunkte.

Hochwertiges, kostengünstiges Einrohrsystem

Von der if-MULTIBOX wird die gewünschte Wasser- und Temperaturmischung in einem einzigen 8, 10, 12 oder 15 mm Kunststoff-Rohr zur Entnahmestelle geleitet. Die Kunststoff-Rohre sind aus einem hochwertigen Kunststoff gefertigt, der auch in der Hightech Medizin verwendet wird. Nach der Wasserentnahme sind die Leitungen ohne Druck.

if-BUS-SYSTEM

Das Bus-System ist eine intelligente Kontrolleinheit die elektronisch die Wassertemperatur und Wassermenge steuert. Individuelle Präferenzen können programmiert werden. So wird auch das automatische Durchspülen der Wasserleitungen kontrolliert und registriert (Legionellenschutz). Das Abrechnen nach dem Verbraucherprinzip wird so protokolliert und ermöglicht.

if-INTERFACE

Die standardisierte LoccoZ Schnittstelle ermöglicht das Ein- & Ausstecken sowie das Schwenken der Armaturen. Das if-INTERFACE ionisiert das Wasser.


Minimaler Wasserverbrauch bei maximalem Komfort

Das if-SYSTEM reduziert den Wasserdruck von der if-MULTIBOX bis zur Armatur auf ein absolutes Minimum und führt das angeforderte Warm- und Kaltwasser in einer Leitung. So lassen sich bis zu 60 % Wasser ohne Hygiene- und Komfortverlust einsparen.

Keine Temperaturschwankungen

Das if-SYSTEM regelt die Wassertemperatur elektronisch und verhindert - selbst bei gleichzeitigem Wasserkonsum an unterschiedlichen Wasserpunkten - eine gleichbleibende Wassertemperatur an sämtlichen Stellen. Auch verhindert das if-SYSTEM einen Druckabfall beim Aufdrehen einer weiteren Armatur.

Keine Druckschlag - kein Rohrbruch

Das if-SYSTEM nutzt den tatsächlich benötigten Wasserdruck. Selbst bei gleichzeitiger Wasserentnahme an mehreren Wasserpunkten entstehen kaum Druckschwankungen, da das if-SYSTEM den Wasserdruck ausgleicht. Ohne Druckabfall oder belastenden Überdruck ist die Rohrbruchgefahr gebannt.

Besser und günstiger

Damit ist das LoccoZ SYSTEM für die Benutzer, Bauherren, Sanitärinstallateure und die Umwelt ein überzeugender Gewinn:

  • Das Einrohrsystem reduziert die Material- und Installationskosten. 
  • Das System kennt keinen Druckabfall, Rohrbrüche sind ausgeschlossen.
  • Die Ionisierung verhindert Kalkablagerungen in den Leitungen.
  • Das System reduziert den Wasser- und Energieverbrauchs um bis zu 60 %.

Wir beraten Sie gerne

Wollen Sie mehr über das innovative LoccoZ Wassersystem erfahren. In einem erläutern wir Ihnen die Vorteile und Ersparnisse für Ihr Projekt. Rufen Sie uns an:  +41 62 777 77 55

LoccoZsteht für:

Ökonomie

Kosten sparen:
beim Bauen,
im Verbrauch
im Unterhalt

Nachhaltigkeit

Ressourcen schonen:
Wasser & Energie

Gesund:
Keine Schwermetalle,
keine Keime

Swiss Engineering

Qualität & Innovation
Patentiert

Interessiert? Dann kontaktieren Sie uns.

Wir geben Ihnen gerne Auskunft.


+41 62 777 77 55

info@loccoz.ch